Upcycling Ideen für Kerzengläser

Verwenden Sie Ihre alten Kerzengläser wieder und schenken Sie ihren ein neues Leben. Zeigen Sie Ihre Kreativität und Leidenschaft für das Upcycling, indem Sie Ihre leeren Kerzengläser in etwas Neues umwandeln. Egal ob Sanduhrform oder Ellipse, nehmen Sie Ihre leeren Kerzengläser und verwandeln Sie sie in etwas Neues für Ihr Zuhause oder Büro.

Kräutertopf mit Tafel

Nehmen Sie einfach eine leere Kerze, entfernen Sie das Etikett und kleben Sie ein Quadrat mit Abdeckband ab. Bemalen Sie das Quadrat mit Grundierung und tragen Sie nach dem Trocknen eine zweite Schicht mit Tafelfarbe auf. Nach dem Trocknen schreiben Sie mit Kreide den Kräuternamen auf und pflanzen Sie Ihr Kraut mit einer Handvoll Kies an der Basis der leeren Kerze. Dies hilft den Boden entwässert zu halten.

Stellen Sie Ihren Blumenstrauß zur Schau

Verwandeln Sie Ihre leere WoodWick® Kerze in eine stilvolle Vase für jedes elegante Blumenarrangement. Nehmen Sie einfach ein paar Ihrer Lieblingsblumen der Jahreszeit und fügen Sie Wasser hinzu, um eine auffällige Tischdeko zu schaffen.

Stellen Sie Ihren Blumenstrauß zur Schau

Verwandeln Sie Ihre leere WoodWick® Kerze in eine stilvolle Vase für jedes elegante Blumenarrangement. Nehmen Sie einfach ein paar Ihrer Lieblingsblumen der Jahreszeit und fügen Sie Wasser hinzu, um eine auffällige Tischdeko zu schaffen.

Ihr Büro oder Homeoffice auf neuer Ebene

Alles, was Sie für diese Upcycling-Idee brauchen, ist ein leeres Kerzenglas und eine Acrylfarbe auf Wasserbasis Ihrer Wahl sowie einen Pinsel.

Wir empfehlen, die Innenseite der leeren Kerze zu bemalen, damit die Außenseite ihren natürlichen Glanz behält. Wenn Sie mehrere Kerzengläser in verschiedenen Größen haben, können Sie auch eine dynamische Regal- oder Schreibtischdeko erstellen, zur Aufbewahrung verschiedener Arbeitsutensilien.

Tischdeko selbst gestalten

Nehmen Sie Ihr leeres Kerzenglas und versehen Sie es mit ungezwungenen/natürlichen Pinselstrichen mit einer Acrylfarbe auf Wasserbasis auf der Außenseite eines sauberen, leeren Glases.

Sobald die Farbe trocken ist, können Sie ein Arrangement aus Blumen und Grün erstellen für eine atemberaubende Tischdekoration.

Tischdeko selbst gestalten

Nehmen Sie Ihr leeres Kerzenglas und versehen Sie es mit ungezwungenen/natürlichen Pinselstrichen mit einer Acrylfarbe auf Wasserbasis auf der Außenseite eines sauberen, leeren Glases.

Sobald die Farbe trocken ist, können Sie ein Arrangement aus Blumen und Grün erstellen für eine atemberaubende Tischdekoration.

Leder umwickelte Blumenvase

Um Ihre eigene Blumenvase zu machen, schneiden Sie zuerst einen Streifen aus Kunstleder zu, der zu Ihrem Kerzenglas passt. Schnüren Sie die Kanten mit einer passenden Binde. Schieben Sie die Manschette auf das leere Kerzenglas und füllen Sie es mit einer Pflanze oder frischen Blumen.

Reagenzglasständer

Vermehren Sie Ihre Lieblingspflanzen mit WoodWick®. Entfernen Sie einfach den Deckel von Ihrem Kerzenglas und bohren Sie mit einer Bohrmaschine mit einem 6-mm-Holzbohrer durch die Mitte des Deckels. Füllen Sie Ihr Glas mit Wasser und stecken Sie Ihren Setzling durch das Loch im Deckel, so dass der Steckling im Wasser sitzt. Sobald Ihr Steckling Wurzeln hat, können Sie ihn entfernen und neu einpflanzen.

Reagenzglasständer

Vermehren Sie Ihre Lieblingspflanzen mit WoodWick®. Entfernen Sie einfach den Deckel von Ihrem Kerzenglas und bohren Sie mit einer Bohrmaschine mit einem 6-mm-Holzbohrer durch die Mitte des Deckels. Füllen Sie Ihr Glas mit Wasser und stecken Sie Ihren Setzling durch das Loch im Deckel, so dass der Steckling im Wasser sitzt. Sobald Ihr Steckling Wurzeln hat, können Sie ihn entfernen und neu einpflanzen.

Kerzengläser Upcycling Ideen

Das Upcycling Ihrer leeren WoodWick® Kerzen ist eine hervorragende Möglichkeit, einen Raum aufzuwerten.


Was macht man mit leeren Kerzengläsern?

Die Möglichkeiten, Ihre leeren Kerzen wiederzuverwenden, sind endlos! Sie eignen sich beispielsweise hervorragend als kleine Übertöpfe für Pflanzen, zusammen gruppiert für eine Fensterbank-Dekoration, oder als stilvolle Aufbewahrungs- und Ausstellungsstücke, die mit Naturschätzen wie Tannenzapfen und Kieselsteinen gefüllt werden können.


Wie reinige ich ein Kerzenglas?

Es gibt viele Möglichkeiten, Wachsreste aus Ihrem Kerzenglas zu entfernen – wählen Sie einfach Ihre bevorzugte sichere Methode. Sobald das Glas frei von Wachsresten ist, empfehlen wir, Rückstände mit warmem Seifenwasser zu entfernen und vor dem Upcycling trocknen zu lassen.



Wir lieben es zu sehen, wie Sie Ihre leeren WoodWick® Kerzen wiederverwenden! Vergessen Sie nicht, Ihre Kreationen mit uns auf Instagram zu teilen, indem Sie den Hashtag #UpcycleWithWoodWick verwenden.



Zu den WoodWick® Kerzen